Telefon: +36 30 299 0769 (9:00 - 16:30 Uhr, Mo - Fr)
E-mail: dental@laportabp.net | Skype : laportadental

Image caption.
Image subcaption.
Aktuellen 

Aktualitäten

Dienstleistungen

Aktuelles

Preisbeispiel

Behandlungen: Preise €
5 x Zahnentfernung 250
2 x Wurzelkanalbehandlung 180
4 x Zahnimplantate (Alpha-Bio mit Titanaufbau) 2.840
28 x Metallkeramikkronen 5.600
2 x Stiftstumpfaufbau 200
TOTAL
bei La Porta Dental:
EUR 9.070 CHF 10.900
TOTAL
in der Schweiz:
EUR 51.070 CHF 62.300

Spezielle Angebote

Die revolutionäre Lösung für Ihre zahnlose Kiefer heisst: All on 4!

  • Informationen über preiswerte Zahnimplantate für Zahnärzte und Patienten.
  • Forum, News und Informationen, zum Thema günstiger Zahnersatz.

Zahnarztpraxis in Budapest - Implantat-Behandlungen - Zahnimplantate « Startseite

Zahnärzte von La Porta Dental Zahnkliniken in Budapest

La Porta Dental Klinik I.

Über die Kliniken tartalom ide

Chafzahnarzts

Dr. Péter Jancsecz (geb. 1971)

Facharzt für Zahnmedizin und Stomatologie, Implantologie und Zahnchirurgie

1994 schloss er sein Studium an der Fakultät für Zahnheilkunde der Semmelweis Universität Budapest mit cum laude Qualifikation. Als frisch ausgebildeter Zahnarzt zog er nach Zalaegerszeg und fing an, an der oralen Chirurgie des Krankenhauses von Komitat Zala zu arbeiten. Zu dieser Zeit bekam er akademische und vor allem praktische Erfahrungen bei Dentoalveoläre Orale Chirurgie und Implantologie. Gemeinsam mit Dr. Márta Borovszky, Leiterin der Abteilung machten sie alle chirurgischen Eingriffe zwischen 1994 und 1997.

  • 1996 machte er die Prüfung für Zahnheilkunde und Stomatologie mit Auszeichnung und damit fang seine Karriere als Implantologe an.
  • 1997 setzte er seine Berufskarriere in Budapest fort und seit 1999 er führt sein privates Praxis, und hat über 15.000 Patienten bis heute.
  • Von 2004 bis 2006 arbeitete er an der Abteilung für Orale Chirurgie im Honvéd Krankenhaus.
  • Ab 2007 in der Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie der Semmelweis Universität. In diesen Jahren sammelte er viele Erfahrungen in der Implantologie. Im gleichen Jahr bestand er die Prüfung für dentoalveoläre Oralchirurgie mit ausgezeichnetem Erfolg.

Er ist regelmäßiger Teilnehmer von ungarischen und internationalen Kongressen. Er war einer der Ersten in Europa, die die Implantation navigiert durch CT-Muster verwendet. Er verwendet das schwedische System der Implantation NobelBiocare: Barnemark, Ersetzen, NobelActive, etc.

Er ist Mitglied der folgenden Organisationen:

  • Ungarische Kammer für Prothetik
  • Ungarische Ärztekammer
  • Ungarische Mund-und Kieferheilkunde eV.
  • Er hat 1999 geheiratet und hat drei wunderschöne Töchter.

Gallery

La Porta Dental Klinik II.

Über die Kliniken tartalom ide

Chafzahnarzts

Dr. András Szabó (geb. 1966)

Spezialist für Implantologie und kosmetische Zahnmedizin

  • 1987 absolvierte er die Fakultät für Zahnmedizin der Medizinischen Universität Semmelweis.
  • Seit 1989 ist er in Pathodontie und oralen Erkrankungen spezialisiert. Er arbeitete für 10 Jahre im "Szent János"-Krankenhaus in Budapest.
  • Seit 2006 ist er als zahnärtzlicher Supervisor Offizier im 3. Bezirk von Budapest tätig.
  • 2006 bekam er den Titel von Master of Implantologie an der Universität von Münster.

Vor der Universität erhielt er Qualifikationen als Zahntechniker, fuhr dann fort, als Zahntechniker für 2 Jahre zu arbeiten. Er führt kosmetische Chirurgie zur Behandlung von Falten und Lippenvergrößerung, mit den Produkten des schwedischen Unternehmens Restylane. Er nimmt regelmäßig an Konferenzen und Weiterbildungen für Implantologie sowohl in Ungarn als auch Ausland teil. Er hat auch Implantologie Kurse, von der deutschen Firme Camlog und der amerikanischen Zimmer Dental abgeschlossen. Derzeit zusätzlich zu den allgemeinen und kosmetische Zahnmedizin spezialisiert er sich in der Implantologie.

Er ist Mitglied der folgenden Organisationen:

  • MOK (Ungarische Ärztekammer)
  • MAFIT (Ungarische Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie)
  • MFOE (ungarisches Verein für Zahnmedizin)
  • MEFT (Ungarische Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde)

Dr. Csaba Székely (geb. 1968)

Facharzt für Zahnmedizin-Implantologie, medizinischer Direktor

Facharzt für Zahn- und Oralheilkunde. Sein Fachgebiet erstreckt sich auf die Implantologie sowie auf die an den Implantaten gefertigten Zahnersätze. Abschluss des Studiums der Zahnheilkunde an der Zahnmedizinischen Fakultät der Semmelweis Universität 1993. Er hat eine Berufserfahrung von 10 Jahren in Österreich, vorrangig in den Disziplinen Kieferheilkunde und Implantologie. Er nimmt regelmässig an heimischen bzw. internationalen Konferenzen, beruflichen Weiterbildungsseminaren betreffend die Implantologie und den Knochenersatz teil. Regelmässiger Teilnehmer von beruflichen Weiterbildungen für Implantologie, regenerative Paradontologie und Knochenersatz des schweizerischen Geistlich-Biomaterials. Er absolvierte die nachstehenden Kurse: schweizerisches Straumann Implantationssystem, deutsches Friadent-Ankylos Implantationssystem, Camlog Implantationssystem, amerikanisches 3i Osseoite Certain Implantationssystem. Er ist Experte und regelmässiger Verwender des Pitt-Easy Implantationsverfahrens.

Mitglied des Berufsvereins für Zahnheilkunde der Ungarischen Ärztekammer.

Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Implantologie (I.T.I.)

Sprachkenntnisse: Deutsch/Englisch

Gallery

© 2009-2012 laporta-zahnimplantate.com All rights reserved. | idea & design & programming: webmalom.com